TVP Solar erhält Intersolar-AWARD für beste Solarthermie-Technologie im Jahr 2012

TVP Solar erhält Intersolar-AWARD für beste Solarthermie-Technologie im Jahr 2012
(ddp direct) TVP Solar setzte sich gegen über 3000 Unternehmen aus China, Europa, Nordamerika und Indien durch und erhielt den renommierten Intersolar-AWARD für seinen MT-Power-Panel, das als innovativstes Produkt in der Solarthermie-Branche des Jahres 2012 ausgezeichnet wurde.

Die Auszeichnung, die bereits im fünften Jahr vergeben wird, wird für bahnbrechende Technologien verliehen, die auf der Intersolar-Messe erstmals vorgestellt werden und industrielle Studien durchlaufen bzw. sich bereits in der industriellen Nutzung befinden. Zu den zentralen Entscheidungskriterien gehören Innovation, Effizienz und Kostensenkung, wie z.B. durch Materialauswahl, Herstellungsverfahren und einfache Integration. MT-Power bietet hohe Konversionseffizienz bei Temperaturen zwischen 100 und 200 Grad Celsius ohne Konzentrierung, da eine Hochvakuum-Isolierung zum Einsatz kommt. Das kostengünstige Design für die Massenfertigung verspricht ein markttransformierendes Produkt für industrielle Wärme und Kühl-Anwendungen.

Durch die Kombination der herkömmlichen Flachplattenkonstruktion mit der besten thermischen Dämmtechnik (Hochvakuum) vermeiden die von Dr. Vittorio Palmieri entwickelten MT-Power-Module Konvektionsverluste und behalten den Fluidfluss vollständig in der Vakuumhülle. Dadurch wird eine bisher nicht erreichte Leistung bei niedrigen Kosten erzielt. MT-Power erfasst diffuses und direktes Licht, arbeitet effizient in beliebigen Wetterbedingungen (sogar in staubigen, feuchten oder verschmutzen Umgebungen) und erfordert keinerlei Wartung und keine konzentrierende Spiegel. Zudem verfügt MT-Power über Spot-Check(TM), eine visuelle Hochvakuum-Kontrolltechnologie für die Fehlerdiagnose vor Ort, die vor allem bei großen Installationen von besonderer Bedeutung ist.

MT-Power ist eine Weltneuheit und hat die international anerkannte Solar KEYMARK-Zertifizierung für bis zu 200 Grad Celsius erhalten. Die Tests wurden vom ITW an der Universität Stuttgart durchgeführt und umfassten Beständigkeit, Zuverlässigkeit und Leistung, wobei ein absolutes Spitzenergebnis von 550Wth bei 180 Grad Celsius registriert wurde. Die Solar KEYMARK-Zertifizierung wurde dann von DIN CERTCO in Übereinstimmung mit den Standards EN 12975-1:2006-06 und EN 12975-2:2006-06 ausgestellt. Solar KEYMARK ist das bedeutendste Qualitätssiegel für Solarthermie und ist zudem eine Anspruchsvoraussetzung für Subventionen.

“Nach drei Jahren Entwicklungsarbeit an dem Panel sind unsere Ergebnisse nun unstrittig und absolut sicher. Dies gibt Gewissheit hinsichtlich unserer Fähigkeit, mit großer Effizienz solare Prozesswärme und Luftkühlung zu handhaben”, erklärte CEO Piero Abbate. “Der Intersolar AWARD ist die angesehenste und wettbewerbsbetonte Auszeichnung in der Solarthermie-Branche. Damit erhalten wir zusätzliche Glaubwürdigkeit für die Durchdringung des Marktes.”

TVP Solar erwartet, mit MT-Power die Solarindustrie und Technologie für erneuerbare Energien zu revolutionieren, indem es Großabnehmer der Klimaregelung versorgt, wie z.B. Büro- und Geschäftsgebäude und Rechenzentren, bei einer Amortisationszeit von unter 6 Jahren in ausgewählten Ländern ohne Subventionen.

MT-Power wird ab der zweiten Jahreshälfte 2013 in Großaufträgen zur Verfügung stehen.

Über TVP Solar:

TVP Solar SA ist ein Schweizerisches Unternehmen, das innovative Hochvakuum-Solar-Flachmodule auf patentrechtlich geschützter Grundlage konstruiert, entwickelt und fertigt. TVP Solar setzt neue Spielregeln in der Solarthermie-Branche, indem sie gute Ergebnisse im Wettbewerb mit Strom in Kühlmärkten und in industriellen Prozesswärmemärkten erzielt und gleichzeitig neue, thermale Energie erzeugende Dächer für den privaten Wohnungsbau einführt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.tvpsolar.com.



 www.tvpsolar.com

Kontakt:
TVP Solar
Piero Abbate
CEO
+41 22 534 9087
abbate@tvpsolar.com
www.tvpsolar.com